Neue Kooperation zwischen Easyjet und Etihad Airways

Neue Kooperation zwischen Easyjet und Etihad Airways

Das Umsteigenetzwerk des Low Cost Carriers Easyjet wächst stetig. Mit der Neuaufnahme von Etihad Airways in das Programm können Fluggäste von 68 europäischen Standorten von Easyjet über die zehn Drehkreuze Amsterdam, Athen, Barcelona, Genf, Madrid, Mailand Malpensa, Manchester, Paris Charles de Gaulle, Rom und Zürich nach Abu Dhabi reisen. Das Angebot für Deutschland soll noch folgen. Außerdem bietet das Umsteigenetzwerk „Worldwide by Easyjet“ beispielsweise Verbindungen mit Virgin Atlantik, Singapore Airlines, Scoot oder Emirates an. Easyjet Kunden in Deutschland können das Angebot in Berlin-Tegel nutzen und von dort weiter mit Scoot nach Singapur fliegen.

zurück zur Übersicht
Focus Travel - Wimpasinger Str. 11 - 83278 Traunstein - +49 (0)861 909 830